Douglas hat Angst vor Hetero-Sexszenen

Outing

Douglas hat Angst vor Hetero-Sexszenen

Er zählt zu einen der besten Schauspieler der Welt und hat mit seinen bereits 68-Jahren einiges im Schauspiel-Business hinter sich gebracht. Die Rede ist hier von Micheal Douglas. Doch mit einem kann er nach wie vor nicht so recht umgehen, nämlich mit Sexszenen. Die bereiten dem Mimen nach wie vor Kopfzerbrechen. In einen Interview mit dem "New York Magazin" spricht er ganz unverblümt über die Probleme mit dem Akt der Liebe vor der Kamera.

Panik vor Sexszenen
"Das Schwierigste an Sexszenen ist, dass jeder darüber urteilen kann. Ich weiß nicht, wann du das letzte Mal jemanden ermordet oder das Hirn weggepustet hast, aber Sex hatte jeder schon einmal. Jeder hat eine Meinung darüber, wie es gemacht werden soll", so der Hollywood-Star. Weiters hält der Mime seine Filme gerne jugendfrei. Denn er will ja schlussendlich, dass seine Kinder sich die Filme auch ansehen können. So hat er den Regisseur Steven Sonderbergh etwa gebeten, eine Szene in der er sich eine Schwulenporno ansehen musste  aus seinem neuen Film "Behind The Candelabra" heraus zu nehmen.

Schwulen-Liebe kein Problem
Während Douglas mit dem Akt der Liebe mit Frauen vor der Linse Probleme hat, scheinen im Schulen- Liebesszenen kaum etwas auszumachen. Denn in seinem neunen Film spielt er gemeinsam mit Matt Damon ein Liebespaar. "Nach dem ersten Kuss, war es okay. Matt und ich haben die Liebesszenen nicht geprobt", erklärt der Schauspieler weiter. Da kann man sich schon auf den neuen Douglas-Streifen freuen und gespannt auf das fertige Resultat der Liebesszene sein. Wann der Film allerdings in die heimischen Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.

Hier gehts zu den aktuellen Kino-Filmtrailern.

Video-Button © oe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.