Beliebte Serie

© ORF/Benno Kraehahn

"Doctors Diary": So gehts weiter

Zum Staffelauftakt heißt es Virenalarm im Elisabethkrankenhaus. Als ob es nicht anstrengend genug wäre, Antikörper zu organisieren und um das Leben ihrer Liebsten zu kämpfen, muss Gretchen auch noch erfahren, dass mit ihrem frisch angetrauten Millionär etwas nicht stimmt.

Wo fällt die Liebe hin?
Das wäre doch einmal ein guter Zeitpunkt, die Gefühle für Marc zu erkennen, oder? Aber Ärzte sind eben auch nur Menschen. Und deswegen wird auch in der dritten Staffel gelogen, gelitten, betrogen, geheult, geschwängert und quer geliebt - vielleicht aber diesmal mit Happy End!

Drehstart 2010
Der Startschuss für die Dreharbeiten zur dritten Staffel von "Doctor's Diary" - 2009 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet - fällt voraussichtlich im Frühjahr 2010 in Berlin. "Doctor's Diary" ist eine Produktion der Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft im Auftrag von ORF und RTL. Das Drehbuch stammt wieder aus der Feder von Bora Dagtekin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.