Sonderthema:
Forum Frohner in Krems eröffnet

Ausstellung

© Archiv Adolf Frohner

Forum Frohner in Krems eröffnet

"Adolf Frohner würde Gefallen finden an dem, was hier entstanden ist." Diese Worte fand der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll m Samstag bei der Eröffnung des Forum Frohner in Krems und fügte hinzu: "Auch weil dieses Projekt ganz seinem Geist und seiner Haltung entspricht." Das Forum Frohner versteht sich als Teil der "Kunsthalle Krems"

Das Forum Frohner im Internet

Das Forum soll ganz im Sinne des im Jänner verstorbenen Künstlers von Weltruf ein lebendiger Ort des Dialoges sein. Es ist Teil der Kunsthalle Krems und die erste Einrichtung im revitalisierten Minoritenkloster in Krems-Stein. Die Krenek-Stiftung und das Museum Stein folgen noch. Die Erstausstellung "Zufälle, die ich provoziere" in der neuen Ausstellungshalle zeigt großteils Werke von Adolf Frohner, die der Künstler dem Land zur Verfügung gestellt hat.

Das Forum eröffne ein neues Kapitel der NÖ Kulturpolitik und sei am "Schauplatz Niederösterreich" der nächste Baustein im Sinne von "Arbeit für viele und Werte für alle", so Pröll. Er gab auch ein klares Bekenntnis für die Freiheit und Unabhängigkeit der Kunst ab. "Unsere Kulturarbeit muss offen sein gegenüber allen Entwicklungen. Eine Gesellschaft, die Kultur und Künstler einengt, engt sich selber ein." Forum Frohner-Kurator (und ab 2008 auch künstlerischer Leiter) Dieter Ronte will in der neuen Einrichtung "im Sinne der Lebendigkeit dieses Hauses" neben Ausstellungen auch Empfänge, Lesungen, Symposien etc. durchführen.

Forum Frohner, Krems - Stein, Minoritenplatz 4: "Zufälle, die ich provoziere". Adolf Frohner im forum frohner der Kunsthalle Krems", bis 24. Februar 2008. Öffnungszeiten täglich 11.00 bis 17.00 Uhr, Kontakt: Tel. 02732/ 908010-19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.