Neustart für die Helden 
im ORF

7. Liveshow

Neustart für die Helden 
im ORF

Der Urlaub hat gut getan, da sind sich die acht Helden von morgen einig. Doch inzwischen ist wieder stressiger Alltag eingekehrt. Zum ersten Mal treten die Kandidaten heute solo und im Duo auf. Und die Songauswahl macht zusätzlichen Stress.

Massimo: Sauer über Song
Vor allem Massimo (22) zittert. „Auf das Duett mit Sara habe ich echt Bock. Es ist eine verdammte Ehre, mit so einer professionellen Sängerin auf der Bühne zu stehen. Beim Solosong ist es allerdings genau das Gegenteil“, klagt der Rapper. Er tritt mit Fuck You von 'Schönheitsfehler' an, einem Lied, das er sich selbst nie ausgesucht hätte. „Es passt nicht zu mir. Ich habe Probleme mit dem Text und dem Takt, fürchte, dass ich es nicht gut rüberbringen kann“, so Massimo. Ein eigener Text wurde ihm von der ORF-Redaktion untersagt. Jetzt hofft er, „dass sich die Leute an die letzten Wochen erinnern und trotzdem für mich anrufen“.

Lukas: Frisch aufgepumpt
Rapper-Kollege Lukas (21) hat sich daheim in Freistadt für die heutige Show „aufgepumpt“: „Ich hab mich eingebunkert in Tonnen von Schnee, war viel mit meinen Fitness-Kollegas unterwegs und mit meiner Freundin Anita.“

In der siebten Show rappt der Party-Star Ned Deppat von 'Texta', eine Hommage an Mundl. „Es wird extrem witzig“, verspricht er. Und verrät: „Mundl ist mein Silvester-Held.“ Noch mehr als auf das Solo freut er sich aber auf sein Duett Augen auf! mit Chris. Und beweist Mut zur Selbstironie: „Gegen mich ist Chris ein Balladensänger. Ich mute mir aber zu, dass ich den einen oder anderen Ton treffe.“

In der Causa Songauswahl stärkt er Kollegen Massimo den Rücken: „Ich verstehe, wenn einer sagt, er will einen anderen Song. Bei manchen passt es wirklich nicht. Ich empfehle in dem Fall die Scheiß-drauf-Methode.“

 

Die Einzelsongs der 7. Show:

  • Jonny (16)
    Der Burgenländer rockt heute mit 
In The Shadows von 'The Rasmus' 
die Helden von Morgen-Bühne.

    Coach: Ross Antony

  • Lukas (21)
    Spaßvogel Lukas rappt in der siebten Liveshow Ned deppat von 'Texta' und setzt Mundl ein Denkmal.

    Coach: Aura Dione
     
  • Sara (20)
    Die Studentin 
setzt diesmal auf den Charthit 
I Will Love You Monday (365) 
von Aura Dione.
    
Coach: Ross Antony

     
  • Massimo (22)
    Eine echte 
Herausforderung: Massimo rappt 
in der siebten Show Fuck You von 'Schönheitsfehler'.
    
Coach: Ross Antony
     
  • Conny (17)
    „The Voice“ ist voll in ihrem Element: Die Steirerin singt heute in der Show There You’ll Be von 'Faith Hill'.

    Coach: Ross Antony

  • Kathi (23)
    Eine große Ballade für Katharina: Sie singt am Abend What You’re Made Of von Lucie Silvas.

    Coach: Aura Dione
     
  • Chris (20)
    Großes Kino garantiert: Paradiesvogel Chris tritt diesmal mit Bad von Michael Jackson an.

    Coach: Aura Dione
     
  • Julian (19)
    Nach der eigenen Nummer wieder ein Cover: Somewhere Over the Rainbow von Israel Kamakawiwo’ole.
    
Coach: Aura Dione

Zum ersten Mal singen die Helden im Duett:

  • Massimo & Sara
    Love the Way You Lie (Eminem/Rihanna)

     
  • Lukas & Chris
    Augen auf! (Oomph!)
     
  • Katharina & Julian
    Broken Strings (Morrison/Furtado)

     
  • Jonny & Conny
    Everything Burns (Moody/Anastacia)
Autor: A. Hofer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.