Sonderthema:
U2 erobern Broadway mit Spinnen-Stück

Spider-Man

U2 erobern Broadway mit Spinnen-Stück

Mit einem Budget von 50 Mio. Dollar (ca. 38 Mio. Euro) gilt die Show als das mit Abstand teuerste Broadway-Musical aller Zeiten. Doch jetzt sind alle Finanzierungsprobleme gelöst und die Termine stehen fest: Am 14. November beginnen im Foxwoods Theatre in New York, dem früheren Hilton Theatre, die Voraufführungen zum Musical Spider-Man: Turn Off The Dark. Fünf Wochen später, am 21. Dezember, findet dann die offizielle Galapremiere statt.

Kosten verzögerten Musical-Projekt
Ursprünglich hätte die Show schon im Februar anlaufen sollen, doch die hohen Kosten verzögerten das Musical-Projekt. Bono und The Edge, die Komponisten, suchten gemeinsam mit Regisseurin Julie Taymor (König der Löwen) einen zusätzlichen Produktionspartner – der Rock-Impresario Michael Cohl sprang schließlich ein. Die Hauptdarsteller sind hierzulande noch unbekannt: Der junge Musiker Reeve Carney spielt Spider-Man, Jennifer Damiano (Next To Normal) seine Freundin Mary Jane.
Spider-Man: Turn Off The Dark. New York, Foxwoods Theatre, ab 14. 11.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum