Wiedersehen mit Hermes Phettberg Wiedersehen mit Hermes Phettberg

Donnerstagnacht

© ORF/ Kurz

© ORF/ Kurz

Wiedersehen mit Hermes Phettberg

Innerhalb von nur neun Monaten und 19 Sendungen entwickelte sich 1995 und 1996 das unkonventionelle Talkformat Die nette Leit Show mit Hermes Phettberg als Gastgeber zum Fernsehkult. Phettbergs Plaudereien mit Gästen wie Opernkritiker Marcel Prawy, „Lebensmittelpapst“ Alfred Psota, Tierschützerin Edith Klinger oder TV-Ansagerin Chris Lohner waren legendär.

Für einen Abend dürfen sich die ORF-Zuseher auf ein Wiedersehen mit der Kultsendung freuen. Am 9. September strahlt ORF 1 im Rahmen der Donnerstagnacht unter dem Titel Die nette Leit Show remixed einen Zusammenschnitt der besten Szenen aus (23.35 Uhr).

Phettberg, laut Eigendefinition „Publizist und Elender zu Wien“, empfing seine Gäste und „Gästinnen“ stets mit der gleichen Frage: „Frucade oder Eierlikör?“ Und servierte umgehend das gewünschte Getränk.

Im Anschluss an das Best of folgt die Doku Hermes Phettberg, Elender (0.35 Uhr).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.