Fürst Albert hatte 200 (!) Sex-Affären

Frauenschwarm

Fürst Albert hatte 200 (!) Sex-Affären

Schenkt man Insidern glauben, dann endet am 2. Juli eine Ära – zumindest für den Protagonisten. Denn da heiratet Fürst Albert von Monaco (52) seine Charlene (32). Mit diesem Tag werden dann auch die kolportierten 200 (!) Affären mit Frauen ad Acta gelegt.

Offiziell entsprangen diesen Liaisonen zwei Kinder, Jazmin (18) und Alexandre (6). Obwohl er weiteren Nachwuchs nicht ausschließt, da es weitere Anfragen auf Vaterschaftsanerkennung gibt.

Doch das Wichtigste: Charlene ließ wissen, dass sie sein Vorleben nicht interessiere. Nur wolle sie jetzt die einzige Frau in seinem Leben sein.

Autor: Norman Schenz
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.