Tattoo-Luder schlief mit Pinks Mann! Tattoo-Luder schlief mit Pinks Mann!

Serientäterin

© Photo Press Service, www.photopress.at

 

Tattoo-Luder schlief mit Pinks Mann!

Tattoo-Luder Michelle McGee war nicht nur hinter dem Mann von Sandra Bullock her. Sie hat wohl ein Faible für die Angetrauten prominenter Frauen. Denn: Bevor sie das Bett mit Jesse James teilte, hatte sie Sex mit Carey Hart, dem Ehemann von Sängerin Pink!

Affäre mit Pinks Mann
"Ich wusste von ihrer Affäre mit Carey Hart. Michelle sagte mir, dass sie mit ihm geschlafen hat", offenbart ihr Ex-Mann Shane Modica gegenüber RadarOnline. "Bombshell", wie sie sich selbst nennt, flog extra nach Las Vegas, um Carey zu sehen. Doch das Gspusi entwickelte sich nicht ganz so, wie das Tattoo-Luder sich erhofft hatte: "Sie verbrachten nie so viel Zeit zusammen, wie sie erwartet hatte."

Ein Freund von Superstar Pink bestätigt, dass Michelle und Carey sich im September 2008 in San Diego kennenlernten und sich später im Haus eines Freundes näherkamen. Hart soll McGee daraufhin auch in einem Stripclub besucht haben, um sie tanzen zu sehen.

Die Affäre fand allerdings ein sehr abruptes Ende, als Michelle wütend wurde, weil Carey Hart sich gleichzeitig mit einer Freundin von ihr traf.

Reiche Männer
Shane Modica erklärt McGees Beuteschema: "Es war vor ihrer Zeit mit Jesse James. Es ist so typisch für Michelle, weil sie sich immer den Kerl sucht, von dem sie glaubt, er hat das meiste Geld in der Tasche."

Kein Betrug
Pink werden die Enthüllungen Modicas kalt lassen. Denn als ihr Mann mit dem Tattoo-Luder ins Bett ging, lag ihre Ehe mit Carey Hart schon mehrere Monate auf Eis...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.