Rock in Vienna: Dann spielen Headliner

4. - 6. Juni

Rock in Vienna: Dann spielen Headliner

Wiens erstes Rockfest rückt mit großen Schritten näher und viele Fans haben sich ihre Tickets bereits gesichert. Wer bis jetzt noch unschlüssig war, weil der Timetable für die Bands noch nicht veröffentlicht wurde, der wird jetzt vielleicht ein bisschen entscheidungsfreudiger. Denn nun gab der Veranstalter bekannt, welcher Headliner an welchem Tag auftreten wird.

Reihenfolge
Den Auftakt machen die Legenden von Metallica. James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Rob Trujillo werden am 4. Juni die Donauinsel zum Beben bringen. Den Abschluss des 5. Juni beschließen die Alternative-Rocker von Muse und am letzten Abend, den 6. Juni, dürfen sich die Fans von KISS freuen. Das weitere Line-Up der Bands wie etwa Incubus, Faith no More, Limp Bizkit oder The Hives wird erst im Laufe der nächsten Wochen bekanntgegeben.

"Family & Friends-Ticket"
Nicht nur die Showtage der Headliner, sondern auch ein neues Ticket-Konzept wurde vorstellt. Neben den normalen 3-Tages-Pässen gibt es auch das "Family & Friends"-Ticket, das drei Einzeltickets enthält, die individuell miteinander getauscht werden können und einer Person den Zutritt zu dem auf dem Ticket aufgedruckten Festivaltag ermöglichen. In der Facebook-Gruppe "RIV-Share your Tickets" können sich die Rock-Fans zum Tickettausch und für eine Mitfahrgelegenheit zusammentun.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.