Grüner Salat für Salatrezepte

Gesund und Lecker

Die Super-Salatrezepte der Stars

Stars verraten ihre leckeren Lieblings-Salatrezepte für eine gesunde Ernährung und schlanke Körper.

 Genug von den immer gleichen langweiligen Salatkombinationen? Dann sind diese Rezepte genau das Richtige für Sie. Die Stars aus Hollywood verraten ihre Geheimtipps für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Das Tolle an den Rezepten: Sie schmecken nicht nur gut, sondern sie sind außerdem kalorienarm, gesund und liefern dem Körper lebenswichtige Nährstoffe.

Beyoncé

Queen B verfeinert ihren Lieblingssalat aus Grünkohl, Karotten, Lauchzwiebeln und Gurken mit Basilikum, Koriander und gerösteten Mandeln. Das dazugehörige Dressing wird gemixt aus Tahina - einer Paste aus Sesamkörnern, Sesamöl, Olivenöl, Zitronensaft und Essig. Das Highlight des Salats ist ein echter Geheimtipp: Beyoncé mischt zusätzlich Nori Algenblätter unter die Zutaten. Algen versorgen den Körper mit Zink, Omega 3 Fettsäuren, Calcium, Magnesium, Eisen und den Vitaminen A, C, E und B12.

 

 

Kate Hudson

Vor allem im Sommer ist dieser Salat besonders erfrischend. Kate Hudson bereit ihren Lieblingssalat mit Wassermelone, Frischkäse, Rucola und Schalotten zu.

Jennifer Aniston

Salat muss nicht immer grün sein. Jennifer Aniston verwendet als Grundlage für ihre Salate Bulgur (vorgekochter Weizen, der anschließend getrocknet wurde). Bulgur hat den Vorteil, dass er sehr eiweiß- und ballaststoffreich ist, wodurch er für ein langes Sättigungsgefühl sorgt, aber er ist wesentlich gesünder als Reis und Nudeln. Als Toppings verwendet die Schauspielerin rote Zwiebeln, Gurken, Kichererbsen, Pistazien, Feta-Käse, Petersilie und Minze.

Miranda Kerr

Das Victoria’s Secret Model setzt bei ihrem Salatrezept auf Lachs. Dieser Fisch enthält besonders viele gesunde Omega 3 Fettsäuren und fördert dadurch den Tryglycerid-Stoffwechsel. Neben gegrilltem Lachs sind die weiteren Zutaten für den Super-Salat Tomaten, Karotten, Fenchel, Spinat und grüne Oliven. Als Dressing fungiert ein Schuss Zitronensaft.

 

 

Selena Gomez  

Bei Avocado-Fans darf die Frucht im Salat auf keinen Fall fehlen. Selena Gomez genießt ihren Lieblingssalat zusätzlich mit Putenfleisch und Kidneybohnen. Pute enthält viel Eiweiß, Mineralien wie Kalium, Magnesium, Eisen und Zink und die Vitamine B6 und B12. Gleichzeitig ist das Fleisch kalorien- und fettarm. Kidneybohnen sind ebenfalls reich an Mineralien und auch an Ballaststoffen, durch die ein langes Sättigungsgefühl erreicht wird.

Chrissy Teigen

Das Topmodel veröffentlichte in ihrem eigenen Kochbuch das Rezept für ihren Lieblingssalat bestehend aus Kopfsalat, Äpfeln, roten Zwiebeln, Walnüssen und Blauschimmelkäse. Für ein kalorienarmes Dressing setzt sie auf Rotweinessig und Olivenöl. Ihr Geheimtipp: Die Walnüsse zusätzlich mit Cayenne-Pfeffer kandieren. Denn der Pfeffer fördert die Fettverbrennung im Körper und unterstützt das Abnehmen.