Jamie Oliver

stars-cooking

Quarantäne-Küche mit Jamie Oliver

Artikel teilen

Jamie Oliver zeigt in seinem neuen TV-Format, wie man sich jetzt gesundes Essen zaubert.

Not macht erfinderisch – und dass der britische Star-Koch Jamie Oliver kreativ ist, hat er in den letzten Jahren schon mehrfach bewiesen. Während viele Köche und Gastronomen sich davor fürchten, durch die Corona-Krise in die Insolvenz zu schlittern – der deutsche Spitzenkoch Tim Mälzer verbucht etwa 15.000 Euro Verlust pro Tag –, stellt sich Top-Unternehmer Oliver für seine Fans weiter an den Herd.


Keep calm und cook on!

Für den englischen TV-Sender Channel 4 hat der 44-Jährige ein neues Fernseh-Kochformat für die Zeit der Ausgangssperre entwickelt. „Jamie: Keep ­Cooking and Carry On“ wird seit 23. März nachmittags ausgestrahlt und Jamie verrät darin tolle Tipps, wie man die Zeit jetzt in der Küche nutzen kann.

 


OE24 Logo