'Raffaellos' selbstgemacht

In nur 5 Minuten

'Raffaellos' selbstgemacht

Kokosbällchen mit weißer Schokolade: Der Pralinen-Klassiker selbstgemacht. 

Wer liebt sie nicht, die weißen Kokosbällchen mit dem klingenden Namen eines italienischen Renaissance-Malers? Die kleinen Köstlichkeiten können Sie im Handumdrehen selbermachen. Wie? Das sehen Sie unten im Video. Die passionierte Youtube-Köchin 'Latis Kitchen' hat eine Anleitung gedreht, die das Rezept Schritt für Schritt erklärt. 

Folgende Zutaten benötigen Sie:
1 Dose Kondensmilch
100 Gramm weiße Schokolade
200 Gramm Kokosraspeln
Mandeln
100 Gramm Kokosraspeln zum Wälzen der Pralinen

 

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Kondensmilch in eine Schüssel geben und die Schokolade und die Kokosraspeln dazugeben  - alles gut verrühren. Die Masse zu kleinen Kugeln formen, eine Mandel in die Mitte der Pralinen Stecken und in den Kokosraspeln wälzen. Für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen und fertig!

Video zum Thema: Raffaellos in 5 Minuten: Das Turbo-Rezept
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen