Lilly Kerssenberg & Boris Becker

Am 12. Juni

Boris Becker heiratet evangelisch

Lilly ist evangelisch, Boris Katholik: Er lässt seiner Braut den Vorrang.

Bei seiner Hochzeit am 12. Juni in St. Moritz lässt sich der Katholik Boris Becker von einem evangelischen Geistlichen trauen. Wie die Zeitschrift "Gala" berichtet, gibt Becker damit seiner evangelischen Braut Lilly Kerssenberg den Vorrang. Die Zeremonie wird demnach geleitet vom 69 Jahre alten evangelischen Pastor Brent Fisher.

Der in New York geborene Geistliche lebt laut "Gala" seit über 20 Jahren in der Schweiz. Er werde die Trauung auf Englisch durchführen, sagte Fisher, "alles in allem wird es aber eher eine Hochzeit im deutschen Stil". Mit Kerssenberg habe er sich in den vergangenen Wochen rege ausgetauscht: "Sie hat mir schon zehn, zwölf E-Mails geschrieben."