Brad Pitt & Angelina Jolie

Feiertags-Friede

Brangelina-Versöhnung mit Familie zu Thanksgiving

Da kommt Feierstagstimmung auf: Angelina lenkt ein. Zu Thanksgiving vergisst sie ihre Differenzen mit Brads Mutter und feiert mit dem Plitt-Clan.

Endlich Friede! Nach jahrelangen Diskussionen mit Jane Pitt geht Angelina Jolie einen Schritt auf die Mutter ihres Lebensgefährten zu. Sie hat sich einverstanden erklärt, Thanksgiving mit Brads Familie in Springfield, Missouri zu feiern.

"Sie versuchen die Kinder mit Brads Familie zusammen zu bringen. Wenn es zwischen Angelina und Brads Mutter irgendwelche Spannungen gibt, schieben sie das für die Feiertage zur Seite. Angelina weiß, wie wichtig Brad die Zeit mit seinen Verwandten ist", erklärt eine Quelle aus dem Umfeld des Schauspieler-Paares dem OK! Magazine.

Streit wegen Jennifer
Die Beziehung zwischen Angelina und Jane ist sehr schwierig. Die Schauspielerin nimmt Brads Mutter die enge Freundschaft zu dessen Ex-Frau Jennifer Aniston übel. Sie soll sie sogar vor die Wahl gestellt haben: Entweder sie bricht den Kontakt zu Jen ab oder sie wird ihre Enkelkinder nie wieder zu Gesicht bekommen.

Ständige Einmischungen
Zweiter Streitpunkt: Jane Pitt mischt sich ständig in das Leben ihres Sohnes ein. Für Angelina ist das die Hölle, Brad ist's egal. Er meint dazu nur: "Sie wird sich eben nicht mehr ändern."