Britney Spears

Zusammebruch

Britney Spears auf der Bühne kollabiert

Die Sängerin soll selbstgemixte Aufputsch-Drinks trinken. Ihr Umfeld ist in Sorge.

Das Umfeld von Superstar Britney Spears ist in großer Sorge. Die Sängerin ist während einer Probe für ihre neue Bühnenshow kollabiert. Ein eilig gerufener Arzt gab aber leichte Entwarnung: Der Blutzuckerspiegel von Britney war zu niedrig.

Dennoch will Vater Jamie Spears seine Tochter künftig genauer im Auge behalten. Denn er hat sie ertappt, wie sie selbergemixte Aufputschdrinks trank. Laut "Fox News" soll sie sogar regelmäßig vor ihren Auftritten Pillen schlucken. Für ihren Vater ist die Mixtur auf Energy Drings und Diätpillen schuld an ihren Tobsuchtsanfällen. Jetzt macht er sich Sorgen, dass Britney medikamentenabhängig werden könnte.