Costa Cordalis

Was sagt die Katze dazu?

Cordalis: So soll sein Enkel heißen

Klarer Auftrag an Daniela Katzenberger: Ein Bub und zwar pronto.

Costa Cordalis ist es gewohnt, in seiner Familie den Ton anzugeben. Das merkt man schnell - und es sorgte schon für Streit mit Schwiegertochter Daniela Katzenberger, die ihr eigenes Köpfchen hat. Jetzt macht der Schlagersänger wieder eine klare Ansage, die der Katze und seinem Sohn Lucas Cordalis gilt. Er wünscht sich einen Enkel und das bitteschön schnell. Einen Namen hat der gebürtige Grieche auch schon ausgewählt.

Stammhalter gewünscht

"Ich würde sagen, die sollen sich mal so richtig anstrengen, noch ein zweites Kind zu bekommen", sagte der 72-Jährige gegenüber Promiflash, "Vielleicht wird es ein Bub. Und kriegt meinen Namen: Costa!" Denn so verlangt es die Tradition und so hätte es auch Costa gern: "Konstantin, also ich heiße richtig Konstantin, das ist bei uns Tradition, dass die Kinder den Namen vom Opa bekommen!"

Baby 2017?

Mit ein bisschen Glück, spielt Daniela Katzenberber bei Opas Plänen ohnehin ganz von selbst mit. Im Sommer erklärte sie gegenüber IN: "Ich finde, fünf Jahre Altersunterschied wären schon fast zu viel bei Geschwistern. Ich merke es ja bei meiner Schwester - mit der konnte ich erst mit 18 etwas anfangen. Ich finde so zwei, drei Jahre ganz gut. Wenn Sophia… Naja, sagen wir mal 2017 ist der kleine Constantin Cordalis am Start."