Gerhard Schröder & Doris Schröder-Köpf

Deutscher Alt-Kanzler

Schröder: Scheidung nach 19 Jahren

Trennung vor einem Jahr. Nun wurde die Scheidung eingereicht.

Die Trennung liegt bereits ein Jahr zurück, nun machen der deutsche Ex-Kanzler Gerhard Schröder und seine Frau Doris Schröder-Köpf es amtlich: Sie reichten die Scheidung ein. Das soll der ehemalige SPD-Politiker laut der Bild Zeitung Freunden anvertraut haben. Mehrere Sozialdemokraten aus Hannover haben dies angeblich bestätigt.

Familie trotz Scheidung

Trotz der Trennung im Vorjahr sah man die Schröders in den letzten Monaten immer wieder zusammen. Sie verbrachten sogar einen gemeinsam Urlaub auf Borkum - als Familie. Die beiden haben zwei Kinder adoptiert. Ein Bekannter zur Bild: "´Sie werden sich auch weiter zusammen um die beiden Adoptivkinder kümmern."

Für Gerhard Schröder ist es bereits die vierte Scheidung. Über die Trennungsgründe ist nicht bekannt.