Klum: So leidet sie für die Hochzeit

Diät und Workout

Klum: So leidet sie für die Hochzeit

Die Unternehmerin bereitet sich so auf die große Sause vor.

Im Sommer soll es so weit sein und  Modelmama Heidi Klum  und ihr Musiker-Verlobter Tom Kaulitz werden heiraten.

Strenges Programm

Die Feier soll eine große Sause werden, in Kalifornien und Deutschland stattfinden, wie es Insider wissen wollen. Die baldige Braut Heidi bereitet sich seit einigen Wochen schon auf den großen Tag vor. Sie schwitzt bei Workouts und folgt einer strengen Ernährung. Laut Bunte soll sie dafür auf viel Protein setzen, wenige Kohlehydrate, viel frisches Gemüse. Verboten sind derzeit: Süßigkeiten, Alkohol und Junkfood.

Tagesration

Die typische Nahrungsaufnahme eines Tages soll laut dem US-Magazin "Women's Health" aus solchen Zutaten bestehen: Zum Frühstück isst Klum gerne Eier mit grünem Gemüse wie Spinat und Kräutern. Zu Mittag steht Hendl oder Fisch am Speiseplan mit Reis und gedünstetem Gemüse. Am Abend ist es ähnlich: gegrilltes Protein wie Steak oder Garnelen mit Salat und Gemüse. Als Snacks zwischendurch liebt das Model Mandeln oder Joghurt mit Beeren. An ihrem Fitnessprogramm lässt Klum ihre Follower via Instagram teilhaben.

Ohne Fleiß kein Preis!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

No pain , no gain ????????

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

EMAILS ????....BUTTLIFTS .... ???? and #melancholicparadise @tokiohotel

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am