Helene & Florian: Wiedersehen auf Mallorca

Auch ihr Neuer war dabei

Helene & Florian: Wiedersehen auf Mallorca

Auf der Party war die Schlager-Queen nicht allein. Auch Thomas Seitel war dabei und ihr Ex Florian Silbereisen.

Rosenkrieg oder Schmutzwäsche kennen diese beiden nicht. Helene Fischer und Florian Silbereisen beweisen, dass eine Trennung  in der Öffentlichkeit auch anders ablaufen kann. Seit ihrem Beziehungs-Aus trafen die beiden schon das ein oder andere Mal beruflich aufeinander und wirkten dabei immer noch freundschaftlich miteinander verbunden.

Und auch dieses Mal war es nicht anders. Rund 300 Partygäste feierten am Freitagabend die neue Yacht des Pharma-Milliardärs Willi Beier ("Tiroler Nussöl") auf Mallorca, wie "Bild" berichtet. Sein Vermögen wird auf etwa 1,2 Milliarden Euro geschätzt. 

Mit dabei waren auch Helene Fischer samt ihrem neuen Freund Thomas Seitel. Die Schlager-Queen heizte den anwesenden Gästen, wie Scooter-Frontmann H.P. Baxxter (55) und Ex-Profi-Schwimmerin Franzi van Almsick (41), ordentlich ein. Angekündigt wurde Fischer von niemand Geringerem als ihrem Ex Florian Silbereisen. Denn auch er war mit von der Partie. Ein Video von RTL.de zeigt, wie sich die beiden innig umarmen und Party machen.

Auf einer Yacht dürfte sich Silbereisen mittlerweile ja wohlfühlen. Seit Neuestem ist er der neue "Traumschiff"-Kapitän und reist mit dem TV-Dampfer rund um die Welt.