Bushido

"Das Schicksal hat uns beschenkt"

Rapper Bushidos Ehefrau mit Drillingen schwanger

Am 21. Juni soll Anna-Maria Ferchichi dann im Clan-Prozess aussagen.

Berlin. Rapper Bushido (42) hat auf Instagram verkündet, dass seine Frau Anna-Maria Ferchichi wieder schwanger sei - mit eineiigen Drillingen. Das Paar hat bereits vier gemeinsame Kinder, darunter ein Zwillingspaar, Anna-Maria hat außerdem einen Sohn aus erster Ehe. "Meine Frau ist mit eineiigen Drillingen schwanger. Bei all den Strapazen, hat uns das Schicksal einfach so unglaublich beschenkt", schrieb Bushido ("Sonnenbank Flavour") am Montag auf seinem Instagram-Kanal.

 

 

 

Dazu postete er ein Bild, auf dem er seine Frau umarmt, beide halten die Hände auf ihren Bauch. Anna-Maria Ferchichi teilte den Beitrag in ihrer Instagram-Story und kommentierte: "Es gibt nichts Schöneres für mich!". "Eigentlich gehört dies nur in die Familie, aber da es bald vor Gericht thematisiert werden wird, möchten wir etwas mitteilen", schrieb Bushido in seinem Post. In dem Prozess gegen einen Berliner Clanchef, in dem es um mutmaßliche Straftaten zum Nachteil von Bushido geht, soll Anna-Maria Ferchichi am 21. Juni als Zeugin gehört werden. Womöglich spielte der Rapper auf diesen Termin an. Für eine Stellungnahme dazu war er am Montagabend nicht zu erreichen.