Rainer Langhans

Alt-Hippie

Rainer Langhans

Rainer Langhans - die weißhaarige Ikone.

Rainer Langhans wurde 1940 in Oschersleben geboren. Der Autor und Filmemacher wurde 1968 als Mitgleid der Kommune 1 zur Ikone.

Die Kommune stand für Liebe und Gemeinschaft mit allen Menschen und wurde durch ihr "Pudding-Attentat“ auf den amerikanischen Vizepräsidenten berühmt. Langhans muss im Dschungel als einziger keine Tiere essen, da er Veganer ist.

Diashow: Das sind die elf Dschungel-Abenteurer

Das sind die elf Dschungel-Abenteurer

×