Alessandra Ambrosio tobt am Strand

Sexy Strandtag

Alessandra Ambrosio: Heiß im Bikini

FOTOS: Am Strand von Malibu tobt das Model mit seiner Familie.

Alessandra Ambrosio hat die Gabe, jeden Ort in ihren ganz persönlichen Laufsteg zu verwandeln. Auch beim Strandtag mit ihrer Familie zeigte das Model, dass es nicht umsonst zum zweiten Mal den Fantasy Bra bei der kommenden Victoria's Secret-Show vorführen darf. Im äußerst knappen Bikini tobte Alessandra mit ihren Kindern Anja und Noah über den Sand und sah dabei natürlich sexy wie immer aus.

Diashow: Ambrosio: Heißer Strandtag

Ambrosio: Heißer Strandtag

×

    Zeit für Selfies
    Im heißen Zweiteiler machte die 33-Jährige gleich Werbung in eigener Sache, brachte sie doch erst kürzlich ihre eigene Bade-Kollektion (darunter auch der fesche Tribal-Bikini, den sie bei der Gelegenheit ausführte) auf den Markt. Wenn man darin auch gleich so verführerisch wie Alessandra Ambrosio aussieht - ihre langen, schlanken Beine und ihr Waschbrettbauch sind wirklich beneidenswert - dann wird die Kollektion sicherlich ein Verkaufsschlager.

    Während Jamie Mazur den zweijährigen Noah durch die Luft warf und der Bub den Spaß seines Lebens hatte, nutzte Alessandra die Zeit, ein paar sexy Selfies zu schießen, die sie mit ihren Fans gleich auf Instagram teilte. "Noch ein Tag im Paradies", kommentierte sie ein Bild. Mit ihr würde jetzt wohl jeder gerne tauschen.

    Diashow: Ambrosio: Süß mit Sohn Noah

    Ambrosio: Süß mit Sohn Noah

    ×