Ashton Kutcher

Die wilden Jahre sind vorbei

Kutcher: "One Night Stands sind ekelhaft"

Teilen

Der Verlobte von Mila Kunis ist froh, nicht mehr Single zu sein.

Seine wilden Jahre scheint Ashton Kutcher nun endgültig hinter sich lassen zu wollen. Das Single-Leben klingt zwar nach einer Menge Spaß, doch das ist nicht mehr das Leben, das der Schauspieler führen möchte. Der Hollywood-Star gestand nun, One Night Stands eigentlich eher ekelhaft zu finden.

Genug Spaß
"Single zu sein kann viel Spaß machen, wenn du finanziell unabhängig bist und tun und lassen kann, was du willst", erzählte der Two and a half Men-Darsteller im Gespräch mit dem Magazin Men's Fitness. Doch das Leben außerhalb einer Beziehung hat auch seine Nachteile. "Jedes Mädchen, mit dem du für eine Nacht eine gute Zeit hattest, ist auch das Mädchen, das du nicht mehr anrufen darfst - wenn du Single bleiben willst", weiß Kutcher anscheinend aus Erfahrung. "Nach einer Weile ist es auch ein bisschen ekelhaft, der One-Night-Stand-Typ zu sein", verriet der 36-Jährige.

Diese Sorgen muss Ashton nach seiner Verlobung mit Mila Kunis aber nicht mehr haben. In der Schauspielerin dürfte er endlich die richtige Frau zum Heiraten und Familie-Gründen gefunden zu haben.

Mila Kunis: Versteckt sie da ihren Verlobungsring?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Mila Kunis: Versteckt sie da ihren Verlobungsring?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Bis jetzt äußerte sich Mila Kunis noch nicht zu den Verlobungsgerüchten mit Ashton Kutcher. Doch als sie gemeinsam mit ihrem Lover zum Dinner spaziert, vergräbt sie ihre Hände tief in die Taschen ihrer Weste, sodass man ja keinen Blick auf ihre Hand (und den Verlobungsklunker?) werfen kann. Wirklich clever, aber wie lange willst du den Ring noch verstecken, Mila?

Ashton Kutcher spielt beim Angeln Ersatzpapa

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton Kutcher ist wohl schon bereit, endlich Vater zu werden. Gemeinsam mit einem unbekannten Buben verbrachte der fesche Schauspieler einen entspannten Tag am Fluss und zeigte dem Kind, wie man als echter Mann mit einer Angel umgeht. Nach getaner Arbeit gönnt sich das Dreamteam ein kleines Picknick. Mit Kindern scheint Ashton ja richtig gut umgehen zu können. Bestimmt wartet er schon sehnsüchtig auf ein eigenes.

Ashton & Mila gehen mit ihren Hunden Gassi

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Wirklich spät dürfte es bei der Golden Globes-Afterparty für Mila Kunis nicht geworden sein, denn am nächsten Morgen sah die Schauspielerin beim Spaziergang mit ihren treuen Vierbeinern frisch und erholt aus. Gemeinsam mit ihrem Lover Ashton Kutcher, der die Preisverleihung dieses Jahr ausfallen ließ, schlendert die Beauty durch die Straßen der Hollywood Hills.

Ashton & Mila: Kiss Cam bei den Lakers

Ashton & Mila, habt ihr zu wenig Schlaf bekommen?

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Es waren wohl harte 24 Stunden für Hollywoods-Traumpaar. Kaum in Toronto angekommen, wo Mila Kunis in einer Live-Ausgabe der Show "Family Guy" auftrat und auf ihren feschen Freund nicht verzichten wollte, ging's für Ashton und Mila wieder zurück nach Los Angeles. Sieht ganz so aus, als hätten die beiden nicht besonders viel Schlaf bekommen. Beide versteckten ihre wahrscheinlich müden Augen hinter einer großen Sonnenbrille, als sie am Flughafen ankamen. Zuhause werden sich die zwei sicherlich erst einmal eine Runde Schönheitsschlaf gegönnt haben.

Ashton Kutcher & Mila Kunis trauern bei Kabbala-Beerdigung

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

In Israel nahm das Paar an einer besonders traurigen Feier teil. Vor allem Mila Kunis scheint der Tod des Kabbala-Rabbi Philip Berg mitzunehmen. Als die Schauspielerin von ihren Gefühlen überwältigt wird, kann sie sich an der starken Schulter ihres Freundes Ashton anlehnen und ausweinen. Gerne nimmt er sie in den Arm, um sie zu trösten und ihr eine Stütze zu sein.

Ashton & Mila turteln bei "Taste of Chicago"

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

Bei dem "Taste of Chicago"-Konzert des Sängers Robin Thicke sah man Hollywoods Traumpaar Ashton Kutcher und Mila Kunis endlich einmal wieder zusammen in der Öffentlichkeit. Die Hollywood-Stars halten ihre Beziehung lieber privat und werden nur selten gemeinsam gesichtet. Während die beiden die Thickes Performance verfolgten, wichen sie einander nicht von der Seite.

OE24 Logo