Brad Pitt, Maddox, Pax und Shiloh springen für Angelina Jolie ein

International

Pitt mit "Söhnen" bei Premiere

Artikel teilen

FOTOS: Angie ist krank - Brad sprang mit den Kids für sie ein.

Die gar nicht mehr so kleine Shiloh (8) ist das Ebenbild ihrer Mama Angelina Jolie, doch neben ihrem Papa Brad Pitt und ihren zwei Brüdern Maddox (13) und Pax (11) war fast gar nicht zu erkennen, dass Shiloh eigentlich ein Mädchen ist. Ihre schicke Kurzhaarfrisur erinnert stark an ihren Vater und im Anzug mit Krawatte kehrt sie ihre burschikose Seite hervor. Süß ist sie aber noch immer.

Pitt & Kinder bei Premiere

Jolie-Ersatz
Auch Maddox und Pax hatten sich für die Unbroken-Premiere in Los Angeles fein herausgeputzt. Vor allem Maddox ist schon ein kleiner Profi am roten Teppich, begleitete er seine Eltern doch bereits öfter auf offizielle Events. Eigentlich wollte sich Angelina Jolie die Premiere ihres Filmes nicht entgehen lassen, doch sie liegt noch immer mit Windpocken daheim und muss das Bett hüten. Also sprangen die vier "Männer" kurzerhand für sie ein.

In einer Videobotschaft entschuldigte sie sich bereits bei ihren Fans. "Ich werde alle vermissen und ich kann es gar nicht glauben, da mir der Film so viel bedeutet - aber so ist das Leben", bedauert die Hollywood-Aktrice. Zum Glück hat sie ja einen guten Ersatz gefunden. Ihre Fans freuten sich jedenfalls, auch ihre feschen Kids mal wieder zu Gesicht zu bekommen. Zur Verstärkung hatte Brad auch noch seine Eltern mitgebracht.

Jolie shoppt mit ihren Kids

OE24 Logo