Cohen streut Kim Jong Ils Asche

Abgefahren

Cohen streut Kim Jong Ils Asche

Starker Auftritt von Komiker Sacha Baron Cohen am Roten Teppich.

Beinahe wäre es Sacha Baron Cohen nicht erlaubt worden im Kostüm der Figur "General Aladeen“ aus seinem kommenden Film „The Dictator“ über den Roten Teppich zu schreiten, aber schlussendlich gelang es dem Komiker sich durchzusetzen und seine Show durchzuziehen. Und damit ihm die Aufmerksamkeit ja nicht verwehrt bleibt, hat er sich etwas ganz besonderes einfallen lassen: Er spazierte mit einer Urne, die den verstorbenen Dikators Kim Jong il ziert, über den Teppich.

Diashow: Sacha Baron Cohen streut Asche

Sacha Baron Cohen streut Asche

×

    Fliegende Asche
    Begleitet von zwei sexy Damen im Offiziers-Kostüm geriet sein Auftritt zum ersten großen Aufreger der diesjährigen Oscar-Show. Am Roten Teppich verstreute er schließlich auch die „Asche“ des Diktators und verkündete im Interview mit E!: „Ich bin begeistert, dass ich meinen guten Freund und Tennispartner Kim Jong il zu den Oscars mitnehmen konnte“

    Diashow: Glamour pur: Die Stars bei den Oscars

    Glamour pur: Die Stars bei den Oscars

    ×



      Mehr Info:

      Die Gewinner der Oscars

      Alles Stars der Oscars

      Die schönsten Roben der Oscars

      Die Flop-Roben der Oscar-Nacht

      Angelina Jolie: Kleid des Abends

      Oscar-Aufreger: Lopez zeigt Busen, Jolie zeigt Bein

      Bullock verzaubert auf deutsch

      Meryl Streep: So sehen Sieger aus

      Die Stars auf den After-Partys