Dennis Rodman

Peinlich

Dennis Rodman gab beim Sex ein Interview

ANHÖREN: Ex-Basketballstar rief unangekündigt in Radio-Show an.

Der Moderator glaubte wohl, er könne seinen Ohren nicht trauen, als Ex-Basketballstar Dennis Rodman überraschend während der Sendung 790 The Ticket anrief. Eigentlich wollte er in der Sportshow das aktuelle Geschehen kommentieren, doch er war mit einer Dame sehr beschäftigt.

Hintergrundgeräusche
Immer wieder hört man seine Gespielin im Hintergrund kichern, auch er lacht. "Was läuft da?", fragt der irritierte Radiomoderator. Das Mädchen antwortet aus dem Hintergrund, dass nichts los ist. Dann sagt Teresa etwas verschämt: "Kein Kommentar!"

Doch Dennis ist weniger diskret: "Sie lutscht gerade an etwas. Sorry!"

Der Moderator nimmt's mit Humor. Lachend fragt er: "Warum, zur Hölle rufst du mich an? Du hast gerade viel mehr Spaß als ich!"

Reinhören: Rodmans Sex-Interview

Einen Tag später war Dennis Rodman die Sache dann doch etwas peinlich. Über seinen Sprecher entschuldigte er sich: "Dennis war offensichtlich betrunken und kann sich nicht an viel erinnern." Er wolle seiner Familie, seinen Freunden und Fans sagen, wie leid ihm der Vorfall tue.