Die Details zu Witherspoons Traumhochzeit

Oscar-Star traut sich

Die Details zu Witherspoons Traumhochzeit

Reese heiratet auf ihrer 5-Millionen-Dollar Ranch im kalifornischen Ojai.

Ihre letzte Ehe zerbrach 2007 im verflixten siebenten Jahr: Schauspieler-Kollege Ryan Philippe hatte Reese Witherspoon (35) schamlos betrogen. Die Oscar-Preisträgerin (Walk the Line) war damals völlig durch den Wind, stand mit den zwei Kids Ava (11) und Deacon (7) plötzlich ganz alleine da.

Vor 15 Monaten dann ein neues Glück: Witherspoon verliebte sich Hals über Kopf in Hollywood-Agent Jim Toth (40), schwärmte vom Neuen: „Er ist ein großartiger Kerl, wundervoll. Ich freue mich sehr, dass ich nach meiner Scheidung wieder einen Mann in meinem Leben habe, bei dem ich mich richtig geborgen fühle, auch die Kinder lieben ihn!“ Die besten Voraussetzungen also, um es mit Ehe Nummer zwei zu versuchen.

Diashow: Reese Witherspoon zeigt den Verlobungsring

Reese Witherspoon zeigt den Verlobungsring

×

    Fünf-Mio.-Dollar-Location.
    Die Hochzeit soll morgen ganz Hollywood-like über die Bühne gehen: Geheiratet wird vor 100 ausgewählten Gästen (darunter Mat­thew McConaughey und Jim Belushi) auf der eigenen Ranch. Witherspoons 5-Millionen-Dollar-Anwesen in Ojai, Kalifornien ist die perfekte Location und wird aktuell schon richtig festlich herausgeputzt.

    Motto Südstaaten.
    Die Zeremonie soll jedenfalls alle Stückerln spielen, verriet ein Mitarbeiter des Hochzeitsplaners Yifat Oren: „Alles im Südstaatenstil, von wo Reese herkommt. Kerzen und Blumen, hauptsächlich Rosen und Lilien, in Pastelltönen sind überall verteilt!“ Im romantischen Magnolia-Stil soll übrigens auch das Brautkleid von Top-Designerin Monique Lhuillier ausfallen. Da kann nicht mehr viel schiefgehen.