Gwen Stefani zeigt endlich ihren Babybauch

Versteckspiel beendet

Gwen Stefani zeigt endlich ihren Babybauch

Jetzt steht sie dazu: Wochenlang versuchte sie, die Schwangerschaft zu verbergen.

"Tarnen und täuschen" lautete das Motto von Sängerin Gwen Stefani während der letzten Woche: Mit extraweiten Shirts, lockeren Pullis und wallenden Kleidern versuchte sie, ihren Babybauch zu verstecken. Doch damit ist es jetzt (endlich!) vorbei. Zu einer Gala im Annenberg Center kam sie zwar noch im kaschierenden Fransenkleid, und verbarg ihr süßes Geheimnis am roten Teppich mehr schlecht als recht, später legte sie ihre Scheu aber ab: Mit ihrer Freundin Rachel Zoe, ebenfalls schwanger, postierte sie für einen Bauch-Schnappschuss.

"Ist Gwen nicht die Schönste?", schrieb Star-Stylisten Rachel zu dem Foto, das sie später auf Instagram postete. Und zumindest im direkten Vergleich gewann Stefani. Schönheits-Fanatikerin Zoe erntete für ihre knochigen Ärmchen (völlig zurecht) Kritik.

Nummer drei
Für Gwen Stefani und ihren Ehemann Gavin Rossdale ist es bereits das dritte Kind: Sie haben zwei Söhne, Kingston (7) und Zuma (5). Bekommt das Star-Paar jetzt die lang ersehnte Tochter? Wir werden es wohl erst nach der Geburt erfahren. Denn gesprächig sind die beiden was den erneuten Nachwuchs betrifft - wirklich nicht.

Diashow: Schwangere Gwen Stefani versteckt ihren Baby-Bauch

Schwangere Gwen Stefani versteckt ihren Baby-Bauch

×