Gwen Stefani, Gawin Rossdale

Seit 16 Jahren ein Paar

Stefani: "Meine Ehe ist nicht perfekt"

Trotz Ups und Downs ist Gwen stolz auf ihre lange Ehe mit Gavin Rossdale.

Rocksängerin Gwen Stefani (43) freut sich sehr, dass ihre Ehe mit Kollegen Gavin Rossdale (45) schon über ein Jahrzehnt hält. Und das obwohl ihre Beziehung nicht immer perfekt war.  "Ich bin stolz darauf", verriet die Sängerin gegenüber dem US-Magazin Vogue. "Du musst daran arbeiten. Aber es macht Spaß, an diesen Punkt angelangt zu sein. Denn Du lernst so viel über den anderen", so Stefani.

Langzeitliebe
"Man geht durch diese Kämpfe, und wenn man sie überstanden hat, ist das wie 'wow'", sagte die Rockröhre. Gwen ist seit sechzehn Jahren mit Rossdale zusammen und heirate ihn 2002. Das Paar hat zwei Söhne, Kingston James McGregor, (6) und Zuma Nesta Rock (4).

Diashow: Gwen Stefani & Familie im Sonntagsstaat FOTOS

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...

Na, die haben sich ja fein rausgeputzt! Zu Thanksgiving präsentierten sich Gwen Stefani und ihr Mann Gawin Rossdale in ihren schicksten Gewändern. Unterwegs zum Familienessen trug der Rocker ein fesches Gilet zu einem weißen Hemd. Mama Gwen stolzierte die Strassen in einer kurzen Karo-Hose und einem schwarzen Jackett entlang. Dazu ein glattgebügelter Hemdkragen, roter Lippenstift und die Haare fein zurechtgemacht. Als Accessoire trug Gwen eine schwarze Handtasche sowie ihr Hündchen bei sich. Doch nicht nur die stolzen Eltern waren richtig aufgebrezelt. Auch ihre Söhne Kingston und Zuma steckten in Hemd, Fliege und Sakko. Nur das denen die sperrige Sonntagskleidung sichtlich zuwider war...