Heidi Klum

Wo sind ihre Kilos hin?

Heidi Klum: Knochiger Bambi-Auftritt

Schön bei Bambi Verleihung, aber wieder einmal viel zu dünn.

Schicke Robe hin oder her, bei der Bambi Verleihung in Berlin fiel Heidi Klum auf dem roten Teppich vor allem durch eines auf: ihrer knochigen Statur. Das lange Kleid verdeckte zwar ihre dünnen Beine, dafür wurden ihre spindeldürren Ärmchen in den Fokus gerückt. Muss man sich um das Model etwa schon wieder Sorgen machen?

Gerippe
Auch als die 42-Jährige neben ihrem Papa Günther in die Kamera grinste, war zu erkennen, dass ihre Schlüsselbeine scharf unter der Haut hervortreten und wie knochig eigentlich Heidis Schultern sind. Ihren viel zu dünnen Modelanwärterinnen bei Germany's Next Topmodel sollte sie diesen fragwürdigen Schlankheits-Trend lieber nicht vorleben. Bleibt nur zu hoffen, dass sie daheim in Deutschland bei ihren Eltern wieder ordentlich mit Knödeln gefüttert würde, denn ein bisschen mehr Fleisch auf den Rippen würde der Blondine richtig gut tun.

Ohne Vito
An männlicher Unterstützung fehlte es Heidi Klum an diesem Abend nicht. Sie feierte mit ihrem Papa und Wolfgang Joop, den Bambi in der Kategorie Fashion abgeräumt zu haben. Nur ihr Lover Vito Schnabel fehlte (wie auch schon zu Halloween). Er war daheim in Amerika geblieben.