Winselt Paltrow

"Einblicke"

Hollywood-Stars versexen Venedig

Madonna, Kate Winslet & Co. Weltstars bei der Biennale geizen nicht mit ihren Reizen.

Am Samstag reiste Oscar-Star Christoph Waltz (54) wieder vom Lido ab. Sorry, aber da hat er was verpasst. So zum Beispiel auch den Auftritt von Matt Damon (40) und Kollegin Gwyneth Paltrow für ihren Film Contagion.
Das Hauptaugenmerk der Zuschauer lag da vor allem auf dem Kleid der 37-jährigen Schauspielerin – und noch mehr darauf, was sich darunter verbarg. Nämlich nichts. Dass Gwyneth ohne BH an den Lido reiste, blieb somit quasi „nur“ ein Geheimnis zwischen ihr und der Weltöffentlichkeit ...

Auch Madonna (53) wusste zu entzücken. Nicht nur ihr Schmetterlingskleid, sondern auch ihre Haut war nämlich gänzlich faltenfrei.

In einem Stella-McCartney-Kleid kam Kate Winslet (35), um einen ihrer drei Filme zu promoten. Doch wer da mehr auf den Film als auf die Betonung ihrer (sexy) Kurven blickte, war in diesem Fall fast ein bisserl selber schuld.