Hugh Hefner

Enthüllung

Hefner wegen zu viel Viagra schwerhörig?

Artikel teilen

Zwei Ex-Bunnys packen über den 85-jährigen Playboy-Gründer aus.

Für Hugh Hefner kommt es derzeit knüppeldick: Nur wenige Tage nach dem seine Verlobte Crystal Harris die geplante Hochzeit platzen ließ, spotten jetzt zwei Ex-Bunnys über den Playboy-Gründer. Die Zwillinge Karissa und Kristina Shannon (beide 21), erzählten der "Sun", dass Hefner schwerhörig sei, weil er zu viel Viagra genommen habe. Eine US-Studie belegt, dass das möglich ist.

Für Hefner ist sei Gehörverlust aber nicht so tragisch, berichten die Zwillinge weiter: "Sex ist ihm wichtiger als sein Gehör."

Nicht ganz so egal dürfte Hefner eine weitere Enthüllung der Zwillinge sein: Er soll auch sein Gedächtnis verlieren, so vergesse er öfter den Namen seines Hundes.

Playboy Hugh Hefner: Das sind seine sexy Frauen

Ehefrau Nummer 2: Im Juli 1989 heiratete sie Hugh Hefner.

Mit ihm hat sie zwei Söhne: Marston (21) und Cooper (20).

1998, nach 9 Ehejahren, trennte sie sich von Hefner. Die Scheidung wurde allerdings erst im März 2010 durchgeführt.

Zwischen 2004 und 2009 lebte Kendra Wilkinson als eine von Hefners Freundinnen in der Playboy Villa.

Zusammen mit Holly Madison und Bridget Marquardt ware sie der Star der Hefner-Dokusoap "The Girls Next Door".

Crystal Harris war Playboy Playmate des Monats Dezember 2009. Seitdem trat sie auch in "The Girls Next Door" auf.

Crystal Harris hätte Hefners dritte Ehefrau werden sollen, jedoch löste sie am 14. Juni, fünf Tage vor der Hochzeit, die Verlobung auf.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo