Jen flippt am Set wegen Jolie aus

Verrückte Forderung

Jen flippt am Set wegen Jolie aus

Weil eine Figur in ihrem Film den Namen 'Angie' trug, ließ Aniston alles ändern.

Wenn es um Erzfeindin Angelina Jolie geht, ist mit Jennifer Aniston nicht zu spaßen. Da wird nicht nur kurzerhand der Flug umgebucht , sondern auch Drehbücher umgeschrieben. Weil in ihrem neuen Film Squirrel to the Nuts ein Charakter 'Angie' hieß, soll Aniston einen regelrechten Nervenzusammenbruch erlitten und eine sofortige Änderung gefordert haben.

Heiße Fehde
"Im Original-Skript gab es eine Rolle mit dem Namen 'Angie' und das hat Jen zur Weißglut getrieben," verriet ein Insider über die Aufregung der Pitt-Ex. Als die 44-Jährige davon erfuhr, soll sie völlig ausgeflippt sein und verlangt haben, dass das Drehbuch überarbeitet wird. Ganze zwei Tage lang konnte wegen Anistons 'Spezialwunsch' nicht weitergearbeitet werden. Schon ein bisschen übertrieben, Jen! Doch der eigentliche Kampf Jennifer vs. Angelina steht noch vor der Tür. Denn beide sind schon eifrig daran, ihre Hochzeiten zu planen und da will Aniston ihre Konkurrentin wahrscheinlich um jeden Preis übertrumpfen. Vor allem, was das Hochzeitskleid angeht.

"Beide Schauspielerinnen lassen sich von tausenden Designern einen Entwurf für das Kleid anfertigen," weiß ein Vertrauter. Angie soll angeblich an nur einem Tag 300 Sketche zugeschickt bekommen haben. Wir sind gespannt, wer im Endeffekt das Rennen für sich entscheiden kann.

Diashow: Jennifer Aniston kuschelt verliebt mit Lover Justin

Jennifer Aniston kuschelt verliebt mit Lover Justin

×