Angelina Jolie, Brad Pitt

Erst Premiere, dann Romantik

Jolie: Sie feiert mit Brad in Paris

Artikel teilen

Bei einem romantischen Date zeigen die Hollywood-Stars ihre perfekte Liebe.

Nach ihrem schweren Eingriff etwas kürzer zu treten, kommt für Angelina Jolie gar nicht in Frage. Tapfer begleitet sie ihren Liebsten, Brad Pitt, zu den Filmpremieren seines neuen Streifens "World War Z". Doch Brad kümmert sich nach wie vor liebevoll um seine Angie. In Paris führte er Angelina zu einem Date im Nobelrestaurant "Il Vino" aus, um dort ihren Geburtstag zu feiern.

Jolie & Pitt: Erst Premiere, dann Romantik in Paris

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Zur Filmpremiere in Paris zeigen sich Brad und Angelina wie gewohnt glücklich und wie frisch verliebt.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Angelina Jolie hat allen Grund zu strahlen und zu feiern. Sie hat nicht nur die schweren Operationen ihrer Brust-Amputation gut überstanden, einen liebevollen Mann an ihrer Seite und eine perfekte Familie, sondern auch noch Geburtstag. Und dieser musste natürlich gebürtig begossen werden. Dafür wurde sie von Brad Pitt nach seiner Filmpremiere in Paris ins Nobelrestaurant "Il Vino" zu einem romantischen Dinner zu zweit ausgeführt. So einen Mann wünscht sich wohl jede Frau.

Zeit zu zweit
Es kommt nicht oft vor, dass Brad und Angelina Zeit zu zweit verbringen können - immerhin sind sie Eltern von sechs Kindern, die ihre ganze Aufmerksamkeit fordern. Doch zu Angelinas 38. Geburtstag hatte das Paar in Paris endlich wieder die Möglichkeit zu einem romantischen Abend in trauter Zweisamkeit.

Nach der Frankreich-Premiere von Brads Film beschlossen die beiden, den Abend bei einem Dinner ausklingen zu lassen und bei der Gelegenheit Angelinas Geburtstag zu begießen.

Angelina strahlt
Das Traumpaar hatte an diesem Abend allen Grund zu feiern. Denn Angelina hatte in den letzten Monaten durch ihren Entschluss, sich wegen ihres erhöhten Krebsrisikos vorsorglich beide Brüste entfernen zu lassen, viel durchgemacht. Und nun will sie aller Welt zeigen, dass sie den Eingriff gut überstanden hat und wieder ganz die Alte ist. Wie könnte es auch, mit einem liebevollen und unterstützenden Brad Pitt an ihrer Seite, anders sein?


 

Jolie: Ihr 1. Auftritt nach Brust-OP

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo