Jürgens: „David ändert mein Leben!“

Frisch verliebt

Jürgens: „David ändert mein Leben!“

Ende 2011 trennte sich Jürgens nach 15 Jahren – jetzt spricht sie über ihren Neuen.

Sonne, Palmenstrand und Zweisamkeit. Jenny Jürgens (45) urlaubt in Thailand und genießt ihr neues Liebesglück in vollen Zügen – ein heiß ersehnter Romantikurlaub mit ihrem neuen Herzblatt David Carreras (50).

„Phuket ist ein Traum, wir genießen jede Minute“, so Jürgens gegenüber der Bunten. Und natürlich kommt sie auch bei ihrem neuen Lover nicht aus dem Schwärmen: „David ist temperamentvoll, humorvoll, klug und einfühlsam – durch ihn hat mein Leben neu begonnen“.

Davor war Jürgens nämlich 15 Jahre mit dem deutschen Soziologen Thomas Druyen (54) verheiratet – bis die Mimin im Sommer 2011 ihrer neuen Liebe begegnete. „Wir drehten in Köln, da hat es plötzlich gefunkt“, gesteht Jürgens. Dabei hat die 45-Jährige den spanischen Regisseur bereits vor zwölf Jahren auf Mallorca kennengelernt – auch am Filmset.

Keine Scheidung.
Ende des letzten Jahres gab Jürgens die Trennung von ihrem Ex bekannt. „Ich habe im September klare Verhältnisse geschaffen. Thomas und ich sind in Kontakt, er wird immer Teil meines Lebens bleiben.“ An Scheidung denkt Jürgens derzeit nicht. „Das wäre zu früh.“ Dafür ist sie aus der Ehe-Villa in eine kleine Düsseldorfer Wohnung gezogen. Und eine erneute Hochzeit? „Derzeit auch kein Thema!“

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×