Kidman: "Tom war nicht meine große Liebe"

Ehe in einer Seifenblase

Kidman: "Tom war nicht meine große Liebe"

Kidman vergleicht ihre Ehe mit Cruise in Vanity Fair mit Brangelina.

Ihre Ehe hielt elf Jahre - aber der Mann ihres Lebens war Tom Cruise für Nicole Kidman definitiv nicht. "Ohne respektlos gegenüber dem zu sein, was wir hatten, ich habe meine große Liebe jetzt getroffen", verriet die Hollywood-Aktrice dem Magazin Vanity Fair, dass sie in Keith Urban (Ehemann Nummer 2) den Richtigen gefunden hat: "Und ich dachte echt nicht, dass das passieren würde."

Brangelina-Vergleich
Dennoch war ihre Zeit mit Tom sehr intensiv, so die Aktrice, weil sie beide Superstars waren und ständig unter Beobachtung standen: "Bei einer solchen Existenz ist es ein so, dass man sich wirklich aufeinander fokussiert und man ist in so einer Seifenblase. Das ist sehr vergiftend, weil man nur zu zweit ist." Nur diese eine Person weiß wirklich, was man durchmacht: "Das bringt dich sehr nahe zusammen und es ist tiefromantisch. Ich bin mir sicher, Brad und Angelina haben das - denn es gibt keinen anderen, der das versteht, außer der einen Person, die gleich neben dir steht."

Diashow: Nicole Kidman: So hübsch ist Tochter Sunday Rose

Nicole Kidman: So hübsch ist Tochter Sunday Rose

×