Pamela Anderson: Wieder im Vollsuff

Schon wieder

Pamela Anderson kann nicht mehr gehen

Fotos: Der Ex-Baywatch Star bummzu und mit Flecken auf dem Kleid!

Bummzu-Pam hat wieder zugeschlagen: Nach einer heißen Hollywood-Party im Guy and Dolls-Club lief Pamela Anderson den Paparazzi vor die Linse. Sie bot dabei einen jämmerlichen Anblick. Sturzbetrunken musste sie von einem Bodyguard gestützt werden, damit sie das Gleichgewicht nicht verliert.

Doch nicht nur das: Ähnlich elend wie Pam sah auch ihr Kleid aus. Das graue Schlauch-Dress (natürlich superkurz) war fleckig. Pamela traf beim letzten Drink wohl den Mund nicht mehr und schüttete ihr Glas ins Dekolleté...

Hepatitis C
Immer wieder äußern Freunde der Schauspielerin Bedenken wegen ihres Alkoholkonsums. Denn Pamela leidet an Hepatitis C – dadurch ist ihre Leber ohnehin geschädigt. Alkohol ist für Anderson daher absolut tabu. Doch sie kann es nicht lassen. Immer wieder gibt sie die Blondine sich dem Suff hin und gefährdet damit ihre Gesundheit.