Paul Janke

Echt oder Fake

Paul Janke, wo sind deine Haare hin?

Hat er oder hat er nicht? Der Ex-Bachelor zeigt sich plötzlich mit Glatze.

Diese Überraschung ist Paul Janke wahrlich gelungen. Auf Facebook schockte der Ex-Bachelor seine Fans nun mit dem Christian Tews-Look. "Es war einfach zu warm. Wie habe ich mich als Friseur geschlagen", schreibt er zu einem Sommer-Schnappschuss, auf dem er plötzlich Glatze trägt. Kann das denn wirklich wahr sein? Kaum zu glauben, dass sich Paul Janke echt von seiner blonden Prince Charming-Mähne getrennt hat.

© Facebook
Paul Janke

(c) Facebook

Fans rätseln
Die Begeisterung seiner Fans hält sich jedenfalls in Grenzen. "Das steht dir mal gar nicht, Paul, es sieht schrecklich aus und es passt nicht zu dir", kommentiert ein Facebook-User das Bild. Andere glauben und hoffen einfach, dass es sich bei dem Foto nur um einen Fake handeln kann: Photoshop ("Das sind nicht Pauls Hände und nicht sein Körper") oder eine falsche Glatze ("Mit Bald-Cap ist es sicher nicht kühler") werden nicht ausgeschlossen.

Doch leider, liebe Fans, diesmal hat sich Paul Janke wohl keinen Scherz erlaubt. Oder er zieht ihn einfach nur wirklich konsequent durch. Denn wenig später postete er bereits das nächste Selfie und siehe da: die Glatze ist noch immer da. "Hätte nicht gedacht, dass die Haare so schnell wachsen - aber bis zu meiner alten Frisur viel zu langsam", kommentiert der Ex-Bachelor. Ein Dauerzustand soll die Glatze also nicht bleiben. Da können einige Fans aufatmen.

© Facebook
Paul Janke

(c) Facebook: Die Haare sprießen schon wieder.