Sylvie: Trennung von ihrem Guillaume

Nach 4 Monaten Beziehung

Sylvie: Trennung von ihrem Guillaume

Ein Vertrauter bestätigte, dass sich Sylvie und Guillaume getrennt haben.

Wahrscheinlich hat sich Sylvie van der Vaart einfach zu schnell in eine neue Beziehung gestürzt. Denn nach Angaben eines Vertrauten soll sich die Moderatorin nach nur vier Monaten Beziehung schon wieder von ihrem Lover, dem französischen Geschäftsmann Guillaume Zarka getrennt haben.

Starke Sylvie
"Sylvie hat in den vergangenen Wochen immer stärker gespürt, dass sie nach der langen Zeit mit Rafael und dem turbulenten Ende dieser Beziehung noch nicht bereit ist, eine feste Bindung einzugehen," erzählte Sylvies Stylist Steve Hensel der Hamburger Morgenpost. Für viele kommt diese Nachricht nicht überraschend, da die Blondine schon auf der Berliner Fashion Week auf Fragen zu Guillaume keine Antwort geben wollte. Die Trennung von Rafael dürfte ihr doch mehr zugesetzt haben, als geahnt.

Diashow: Sylvie van der Vaart turtelt bei Let's Dance

Sylvie van der Vaart turtelt bei Let's Dance

×

    Vermutlich sei es für Sylvie einfach noch zu früh gewesen, sich mit jemand anderem einzulassen. Doch wirklich traurig scheint sie über das Liebes-Aus nicht zu sein. "Es geht ihr gut, und sie ist erleichtert, dass nun alles geklärt ist und sie sich zu 100 Prozent um Damian und ihre Karriere kümmern kann," verriet Hensel. Der Moderatorin dürfte viel daran gelegen sein, einen glatten Strich unter diese Beziehung zu ziehen. Sie sei nach Paris geflogen und habe persönlich mit Guillaume gesprochen. Sylvie selbst wollte zu dem Liebes-Aus aber noch keinen Kommentar abgeben.

    Diashow: Sexy Sylvie van der Vaart zeigt ihren Neuen

    Sexy Sylvie van der Vaart zeigt ihren Neuen

    ×