Schlechte Erinnerungen

Tina Turner: "Ikes Geist verfolgt mich"

Mit Oprah sprach die weltbekannte Sängerin über ihre erste Ehe mit Ike Turner.

Seit 27 Jahren ist die Sängerin mit Erwin Bach (57), dem sie vor zwei Monaten in der Schweiz das Ja-Wort gab, liiert. Trotzdem kommt sie von ihrem ersten Mann, Ike Turner, nicht los, denn in einem intimen Gespräch mit Oprah verriet sie, dass ihr ihre erste Ehe noch immer nachhänge.

Erinnerung
Obwohl Turners Ex-Mann 2007 starb, verfolge 'Ikes Geiste' sie noch immer, erzählte die 73-Jährige. "Er raubte meine Identität, indem er meinen Namen Anna Mae zu Tina änderte. Ich sollte immer seinen Namen tragen, selbst wenn ich wegrenne. Er besaß mich," verriet die Sängerin in einem Interview mit Talklady Oprah Winfrey. Ike sorgte zwar dafür, dass Tina bis heute weltweit berühmt ist, doch für ihren Ruhm musste sie einen hohen Preis bezahlen. Zum Glück hat das Stimmwunder mit Erwin Bach nun ihr Glück gefunden.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×