"Verona privat - Zuhause bei den Pooths"

Verteidigung

Verona Pooth: "Will Kinder nicht verstecken"

Trotz Kritik hat sie kein Problem damit, ihre Söhne öffentlich zu zeigen.

Verona Pooth ist jetzt Reality-Star! Doch während sie kein Problem damit hat, intime Einblicke in ihr Familienleben zu geben, sieht sie sich von vielen Leuten mit harter Kritik konfrontiert. Denn dass sie sich selbst in der TV-Show Verona privat - zu Hause bei den Pooths in Szene setzt ist eine Sache, doch dass sie auch ihre zwei Kinder so öffentlich zeigt, eine andere. Jetzt verteidigt sich Pooth gegenüber ihren scharfen Kritikern.

Keine Hemmungen
"Ich will meine Kinder nicht wie Wellensittiche unter der Decke verstecken, wenn fremde Leute Fotos machen. Meine Kinder sollen nicht das Gefühl haben, dass mein Beruf etwas Gefährliches oder Schlechtes ist. Ich bin kein Politiker oder Wirtschaftsboss, der beschützt werden muss", rechtfertigt sie sich im Interview mit Bunte.de.

Nicht nur für die Zurschaustellung ihrer Söhne San Diego (10) und Rocco (2) wurde die 45-Jährige kritisiert. Auch, dass sie den Wohlstand ihrer Familie so offen zeigt, obwohl  das Insolvenzverfahren gegen ihren Mann Franjo noch immer läuft, sorgt für Aufruhr. Aber auch dazu steht Verona. "Es wird Zeit für meinen Mann, nach vorn zu schauen", meint sie.

Diashow: Verona Pooth zeigt ihr üppiges Dekolleté

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.

Bei der RTL-Jubiläumsshow geizte Verona Pooth einmal mehr nicht mit ihren Reizen. In einem knappen schwarzen Kleid zeigte die Bohlen-Ex nicht nur viel Bein, sondern auch viel Busen.