Nach Peaches

Jetzt macht auch Pixie Geldof (18) Dessous-Werbung

Neue Kampagne von "Agent Provocateur": Die Geldof-Tochter tritt in die Fußstapfen ihrer Schwester Peaches. Sehen Sie hier die Fotos!

Diese Mädels gönnen Daddy Sir Bob Geldof keine Verschnaufpause. Im vergangen Jahr schockte seine Älteste, Peaches (19), ihn mit Drogeneskapaden, einer spontanen Blitzhochzeit und krönte das Skandaljahr schließlich mit sexy Unterwäsche-Fotos für Edelhersteller Agent Provocateur.

Jetzt zieht ihre kleine Schwester nach und posiert ebenfalls in verführerischen Dessous von Agent Provocateur. Pixie, die im September süße 18 Jahre alt wurde, wirbt für die neue Virgins Collection.

Als Peaches sich für die gefragte Wäsche-Linie entblätterte, tobte Bob Geldof Medienberichten zufolge. Kein Wunder: Seine Töchter erinnern immer mehr an ihre Mutter Paula Yates. Nicht nur weil sie ihr ähnlich sehen, sondern auch wegen ihres wilden Lebensstils. Die kämpfte lange gegen Depression, Alkoholprobleme und Drogensucht. Mit nur 41 Jahren starb sie an einer unbeabsichtigten Überdosis Heroin.