US-Star John Malkovich in Wien

Mailath-Pokorny

John Malkovich: "Der ist total normal"

Der Wiener Kulturstadtrat schwärmt nach Treffen mit dem Hollywood-Star.

Da kommt selbst der Wiener Kulturstadtrat ins Schwärmen: Bei der Ankunft von US-Star John Malkovich war es Andreas Mailath-Pokorny, der den Star als einer der Ersten in Empfang nahm. „Er ist ein authentischer Weltstar!“, erzählt Mailath-Pokorny.

Besonders imponierte ihm, dass Malkovich – er stürzte sich sofort in die Proben für die Ronacher-Produktion, in der er den Serienmörder Jack Unterweger spielt – authentisch ist. „Er kam nicht per Jet, oder in der Limousine, sondern im Zug. Er freut sich über jedes, normale Gespräch und ist unkapriziös – genau so, wie echte Stars sind!“

Dass Malkovich millionenschwer ist, zeigt er nicht. Auch in Wien trägt er am liebsten Jeans, ein lockeres Hemd und abgetretene Converse-Schuhe. Eben, total normal.