Arnie: Darum so stolz auf unehelichen Sohn

Foto-Freude

Arnie: Darum so stolz auf unehelichen Sohn

21-Jähriger machte seinen Uni-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre.

Schauspieler Arnold Schwarzenegger (71, "Terminator") zeigt seinen Stolz auf seinen jüngsten Sohn Joseph Baena (21), der nun einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre hat. Auf Instagram postete "Arnie" am Sonntag (Ortszeit) ein Foto, auf dem er seinem Sohn die Hand drückt, der typische Uniabschluss-Kleidung trägt.
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Congratulations Joseph! Four years of hard work studying business at Pepperdine and today is your big day! You have earned all of the celebration and I’m so proud of you. I love you!

Ein Beitrag geteilt von Arnold Schwarzenegger (@schwarzenegger) am

Beste Zeit

Dazu  schrieb er : "Herzlichen Glückwunsch, Joseph! Vier Jahre harte Arbeit im Business-Studium an der Pepperdine University und heute ist dein großer Tag! Du hast dir alle Feierlichkeiten verdient und ich bin so stolz auf dich. Ich liebe dich!" Auch Joseph postete ein Instagram-Foto von sich zum Uni-Abschluss und schrieb dazu: "Eine der besten Zeiten in meinem Leben." Er sei dankbar und glaube, dies sei der Beginn eines neuen Weges. Die Pepperdine University ist eine private Universität in Malibu.

Affären-Sproß

Joseph ist der jüngste Sohn von Arnold Schwarzenegger und stammt aus einer Affäre des "Terminator"-Schauspielers mit Mildred Baena. Sie war die Haushälterin von Arnie und seiner damaligen Frau Maria Shriver. Das Ex-Paar hat vier gemeinsame Kinder.