Baumann zeigt Ehefrau nackt in Kalender

Präsentation

Baumann zeigt Ehefrau nackt in Kalender

Manfred Baumann präsentierte neuen Kalender, Ehefrau Nelly verriet ihren neuen Job.

Nackte Frauen und schnittige Sportwagen – Manfred Baumann (43) nahm sich dieses Klischee zu Herzen und präsentierte nun seinen Kalender für 2012 im Autohaus Lancia. „Es glauben viele, dass das bei der Formel 1 so abläuft, doch die nackten Boxenluder gibt es nicht“, beteuerte ORF-Sportexperte Ernst Hausleitner. Wie auch immer – alle (Männer-)Augen, wie die von Norbert Oberhauser oder James Cottriall, blickten zielgerichtet auf den „Kalender der nackten Tatsachen“.

Viel nackte Haut in Baumanns Kalender 2012

Nelly Baumann (37), auch diesmal wieder als Pin-up zu bestaunen, erzählte unterdessen lieber von ihrem neuen Job: „Ich habe mich jetzt als Astrologin selbstständig gemacht. Dafür habe ich zwei Jahre lang studiert.“