Micaela Dschungel

Dschungel-Nackerpatzerl

Micaela auf dem Opernball

Micaela Schäfer möchte die Lugners begleiten – nur die wissen nichts davon …

„Ich bin schon so aufgeregt, der Opernball ist was ganz Besonderes – das ist mir klar“, schwärmte Micaela Schäfer (28) gestern Mittag in der Lugner City. Wohlgemerkt, in einem Sexshop mit Heuschrecken in der Hand und Maden auf dem Löffel.

Eine Made geht noch...
„Na komm, eine Made kannst schon essen“, fordert sie Baumeister Richard Lugner immer wieder auf. Doch mit einem charmanten Lächeln überhört sie seine Anweisungen einfach. Da redet sie doch viel lieber über ihren baldigen Ballbesuch und wie sie sich verhüllen will.

Verwirrung
„Ich zeige schon, was ich habe, aber dem Anlass entsprechend verpackt. Also nicht durchsichtig oder halbnackt“, versichert die Schönheit. Und wer ist ihr Begleiter? „Helmut Werner“. Nur der weiß davon aber nichts. „Äh, naja, wenn sie das sagt, dann wird das wohl so sein …“ Und Mörtel will davon gar nichts hören. „Nein, die kommt nicht in meine Loge – die ist mir zu nackig …“

Diashow: Lugner zeigt Ruby im Opernball-Kleid