Karlich

Schau-Spiel

Karlich: Szenen einer Ehe-Krise

Karlich posiert mit Ehemann gegen die Gerüchte - Anwalt dementiert Scheidung nicht.

ORF-Star Barbara Karlich (42) hat dunkle Schatten unter den Augen und bestellt sich eine Dose Red Bull. Ihr Ehe-Mann Roland Hofbauer (33) lächelt, wirkt aber sichtlich angespannt. Saunaclub Centaurus in Wien-Floridsdorf, gestern knapp vor Mittag. Die Talkerin soll aus dem erotischen Buch Pandoras Box einer Freundin vorlesen.

Es ist Tag 5, nachdem ÖSTERREICH die Liebes-Krise des Paares geoutet hatte – drei Jahre nach der Hochzeit. Der Termin im Saunaclub hat vor allem einen Zweck: Zu zeigen, „wir sind noch zusammen“. Man versucht verliebt vor den Kameras zu posieren, aber so wirklich will das nicht gelingen. Vor allem nicht, wenn die beiden glauben, dass keiner zusieht.

Demonstrative Berührungen zwischen den beiden wirken unsicher und aufgesetzt. Auf einen Kuss wartet man vergeblich. Fühlen sich die zwei unbeobachtet, legt sich Karlichs Stirn in Falten, der Ton mit Ehemann Hofbauer ist unterkühlt. Trotzdem witzelt die Moderatorin nach ihrer Lesung: „Ich hab gestern das Buch quergelesen und wir sind danach gleich im Bett gelandet.“

Beim Anwalt
Roland Hofbauer selbst beantwortet Trennungsfragen lieber mit den Worten: „Bei uns ist alles ok. Ich schwöre beim Augenlicht meiner Tochter Gloria, dass ich nie bei einem Anwalt war.“ Zweifel sind angebracht.

Zumal Österreich eine andere Geschichte kennt und sogar den Namen jenes Anwalts, der ihn in rechtlichen Fragen bereits beraten haben soll: Dr. Dietmar Heck von der renommierten Kanzlei Köck, Heck und Boran. Im ÖSTERREICH-Gespräch äußert sich der Verteidiger verhalten: „Zu diesem Zeitpunkt wäre es kontraproduktiv, etwas zu verlautbaren. Da müsste ich vorher mit meinem Klienten Rücksprache halten.“

War also der gemeinsame Auftritt Dienstag nur Show? Freunde erzählen, dass auch Karlich bei Alexandra Cervinka Rat gesucht hat. Die Anwältin vertrat die Talk-Lady bereits bei ihrer ersten Scheidung von Christoph Preitschopf.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!