Senderwechsel

Lugners:
 TV-Comeback auf RTL 2

RTL 2 arbeitet an einer neuen Serie mit Cathy und Richard Lugner.

Cathy Lugner (25) setzt sich im familieninternen Zwist um die Platzierung einer eigenen TV-Serien gegen ihren Ehemann Richard (83) durch. Denn nach längerer TV-Pause feiern Die Lugners ein Bildschirm-Comeback. Die Doku-Soap flimmert aber nicht wie bisher beim Lugner-Haussender ATV – wo Richard Lugner von Mausi über Bambi bis zu Katzi zu sehen war – über den Bildschirm, sondern wird von RTL 2 ausgestrahlt.

Drehstart
Die Dreharbeiten für die neue Version der Lugners haben zwar bereits begonnen, allerdings hat RTL 2 für seine neuen Doku-Soap-Stars bisher weder einen Sendplatz noch einen Sendetermin reserviert.

Joker im Spiel
Hergestellt wird die neue Lugner-Soap von der Filmproduktions-Firma Joker TV, mit der Cathy Lugner einen Exklusiv-Vertrag abgeschlossen hat. Obwohl Richard Lugner gerne wieder eine Lugners-Serie für ATV gedreht hätte, weigerte sich dessen Ehefrau bisher standhaft, für den österreichischen Privatsender zu arbeiten. Sie will ihren Promi-Faktor lieber mithilfe eines deutschen Senders in ihrer früheren Heimat steigern.