Ski-Star Mancuso als sexy Covergirl

Hingucker

Ski-Star Mancuso als sexy Covergirl

Shooting. Top-Fotos für Skilehrerinnenkalender. Hier bewerben!

So schön kann der Ski-Weltcup sein. Den Beweis tritt US-Girl Julia Mancuso (27) an. Für den Skilehrerinnenkalender 2012 posierte die attraktive Olympiasiegerin vor der Linse von Tausendsassa Hubertus von Hohenlohe, selbst fünffacher Olympiateilnehmer.

Bewerben sie sich hier für das Skilehrerinnen-Kalender Shooting.

"Julia wird das Cover des internationalen Skilehrerinnenkalenders zieren. Sie ist ein perfektes Aushängeschild für unser Projekt", so der Vorarlberger Organisator Thomas Ebster, dem der Coup gelang. Einzig, ganz so freizügig, wie der Kalender bisher war, wird es heuer nicht mehr zugehen. Man will noch mehr die Ästhetik der Beautys herausarbeiten und beleuchten.

Diashow: Sexy Skistar Julia Mancuso

1/5
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen
Mancuso

Sexy Mancuso für Völkl.

2/5
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen
Mancuso

Sexy Mancuso für Völkl.

3/5
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen

So sexy hat man die US-Skiläuferin noch nie gesehen.

4/5
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen

"Kiss my tiara" nennt sich die Unterwäsche-Linie des Ski-Stars

5/5
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen
Julia Mancuso zeigt sexy Höschen

So sieht das US-Girl normalerweise aus.

So bereits geschehen mit Mancuso vor den Szenerien des Dachsteins und der Reiteralm. Und auch in weiterer Folge sollen noch Shootings stattfinden – mit Beteiligung weiterer Ski-Schönheiten aus Österreich.

Und nun gibt es für Skilehrerinnen und Skilehrer aus Österreich sich noch für den Kalender zu bewerben. Mitte April finden die Shootings am Arlberg und in Schladming statt. Voraussetzung ist eine gültige Skilehrer/Innenprüfung und ein topfites Äußeres. Bei der Tageszeitung Österreich können sich die Wedelkünstler exklusiv bewerben.Infos gibt’s auch unter www.skilehrerinnen.at.

Bewerben sie sich hier für das Skilehrerinnen-Kalender Shooting.