Penn & Johansson als Paar auf Hochzeit

Witherspoons Gäste

Penn & Johansson als Paar auf Hochzeit

Seit Wochen Gerüchte über Beziehung: Ihr erster offizieller Auftritt.

Nach etlichen Treffen zu zweit haben sich Oscar-Preisträger Sean Penn (50) und seine Kollegin Scarlett Johansson (26) erstmals gemeinsam in großer Runde gezeigt. Wie die Zeitschrift "Us Weekly" am Montag berichtete, kam das Paar am  Wochenende zur Hochzeit der Schauspielerin Reese Witherspoon mit Jim Toth im kalifornischen Ojai.

Promi-Gäste
Zu den Gästen gehörten auch Prominente wie Matthew McConaughey, Robert Downey Jr., Renee Zellweger, Salma Hayek und Tobey Maguire. Der Zeitschrift zufolge feierten Penn und Johansson nach der Hochzeit in einer Hotelbar weiter.

Augenzeugen berichten, dass Scarlett ein tief dekolletiertes Kleid und einen schwarzen Schal trug, dazu roten Lippenstift. Die Aufmerksamkeit, die das Paar auf sich zog, fand sie gar nicht komisch. Sie murmelte zu Sean, während er sie an der Hand hielt und an ihren Platz führte: "Das ist so erschreckend."

Pizza & Gin
Die beiden bestellten Pizza, ein Club Sandwich und Gin Tonic. Später gesellten sich Schauspieler Tom Hooper und seine Begleiterin zu ihnen. Scarlett schwärmte über die Hochzeit von Reese Witherspoon und die Torte: "Es war so toll!"

Gerüchte über eine Beziehung von Penn und Johansson laufen seit Wochen: Es gab Schnappschüsse von gemeinsamen Dinner-Dates und von einem Kurztrip nach Mexiko. Ende vergangenen Jahres hatten Johansson und Ryan Reynolds (34) das Ende ihrer zweijährigen Ehe verkündet. Penn und seine Frau Robin Wright trennten sich im Sommer 2009. Die Eltern zweier Kinder waren 13 Jahre zusammen.

Jim Toth, der frisch gebackene Ehemann von Reese Witherspoon , ist Scarletts Agent.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×